Kiachl – ´Auszogene`

image_print

Kiachl mit Kraut ( ca. 40 stk.)

1,2 lt Milch
¼ kg Butter
3 Eier
1 EL Salz
150 g Zucker
500 g Grieß
100 g Hefe
2 kg Mehl glatt

Butter in warmer Milch auflösen Hefe dazu geben (vorsicht! Milch darf nicht zu warm sein, da sonst die Hefe abstirbt) mit restl. Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten. Etwa 2 Stunden zugedeckt gehen lassen ca. 100 g schwere Kugeln formen zugedeckt etwa 15 min. gehen lassen wie Pizza ausrollen in heißem Fett beidseitig backen mit Sauerkraut oder Zucker servieren.

Durchschnittliche Bewertung
5 von 5 Sternen.
Meine Bewertung:

Schreibe einen Kommentar

*

code