Tiroler Gröstl

image_print

250g Kartoffel

100g Rindfleisch

 50g  Zwiebel

Salz, Pfeffer

Knoblauch, Kümmel

Petersil, Tymian

Gekochte Kartoffel schälen und in Scheiben schneiden – in heißer Pfanne mit Fett anrösten – gekochtes Rindfleisch (*Rindssuppe kochen)  in etwa 2cm große, dünne Scheiben schneiden mit gehackten Zwiebeln dazu geben – würzen – gut anrösten – zum Schluss die frischen Kräuter dazu geben – mit Spiegelei und Krautsalat servieren.

Durchschnittliche Bewertung
0 von 5 Sternen.
Meine Bewertung:

Schreibe einen Kommentar

*

code