Champignonsauce

300 g Zwiebel

500 g Champignons

  20 g Petersil

2 EL  Knoblauch

1/8 lt  Weißwein

½ lt    Sahne

1 lt     Milch

1 EL  Suppenpulver

2 EL  Salz

1 TL   Pfeffer

1 EL  Kapern

1/8 lt  Öl

40 g   Mehl

Zwiebel in feine Würfel schneiden und in Fett goldbraun anschwitzen – in Scheiben geschnittene Champignons dazu geben – Knoblauch hacken und kurz mitrösten – mit Weißwein löschen – mit Milch und Sahne aufgießen – würzen und bei leichter Hitze etwa 10 min. kochen – Öl und Mehl verrühren und Sauce damit binden – gehackte Petersilie untermischen.