Esterhazy Torte

Böden (5 stk.)

   6     Eiweiß

180 g Zucker

150 g Haselnüsse

  50 g Mehl

Vanille, Zitrone, Zimt

Creme

150 g Butter

100 g Staubzucker

200 g Vanillepudding

150g Fondant

20 g Schokolade

Eiweiß und Zucker zu Schnee schlagen – Gewürze einrühren – Nüsse und Mehl unterheben – 5 dünne Böden backen – (bei 200°C etwa 10 min.) Butter und Zucker schaumig schlagen – Vanillepudding einrühren – Böden damit füllen – mit Fondant überziehen – mit Schokolade das Esterhazymuster spritzen.

Biskuit ( 3 Böden)

18 Dotter

250 g Zucker

18 Eiweiß

250 g Zucker

500 g Mehl

200 g Maizena

Dotter mit Zucker schaumig schlagen – Eiweiß und Zucker zu Schnee schlagen – mit Mehl und Maizena vorsichtig unterheben. In befettete, melierte Formen geben und bei 180°C etwa 35 min. backen.

Brandteig

300 ml  Milch

100 g    Butter

    3 g    Zucker

    2 g    Salz

200 g    Mehl

    5       Eier

Milch und Butter mit Zucker und Salz aufkochen – Mehl einrühren und „abbrennen“ (bis sich der Teig vom Topf löst) – Eier einzeln einschlagen – auf Backpapier spritzen und bei 180°C ca. 20 min. backen – oder in Fett schwimmend backen.